Dienstag, 14. März 2017

Win-win


"Staaten haben keine Freunde, nur Interessen." (Charles de Gaulle)

Berlin, Bundeskanzleramt. Ende Februar 2017. Wind. Die Frisur sitzt.

Vorzimmer. Frau Bundeskanzlerin, Herr Erdogan wäre jetzt in der Leitung.
Angela Merkel. Dolmetscher?
VZ. Steht hier neben mir.
AM. Soll reinkommen. Stellen Sie durch. *klick, bratz, tüüt* Merkel?
Recep Tayyip Erdoğan. Angela, alte Trockenpflaume! Alles fit?
AM. Retschep, alter Ziegenbeglücker! Was gibt’s?
RTE. Ruf isch an wegen Wahlkampf, weissu. Wir hamm ja bald dieses Referendum und...
AM. Ja, ich erinnere mich. Wenn du damit durchkommst – beneidenfwert! Durchregieren und so...
RTE. Und du so? Immer noch Stress mit diesen AfD-Escheks?
AM. Hör' mir blof auf! Wenn ich diese Grinsekatze Petry fon sehe.
RTE. Deswegen ruf isch an. Schwürd gern paar Auftritte bei eusch veranstalten. Wahlkampf und so, weissu. Könnte auf jede Stimme ankommen.
AM. Hmm, pfff, könnte fwierig werden. Hat fon beim letzten Mal einigen Ärger gegeben. Wo ist der Deal?
RTE. Na, wir eskalieren halt bisschen. Ihr plustert eusch auf, macht Dickehose, verbietet ein paar Auftritte, und wir dann so voll sauer und machen voll Kanak Attak und armes Opfa und so. Fahren meine Leude so rischtisch drauf ab und...
AM. … und fir können fagen, fir fahren eine harte Linie gegen die Türkei. Freut die Rassisten und kostet diese AfD-Nüllen locker ein paar Prozente.
RTE. Und, was sachssu?
AM. Schick mir das mal per Mail. Ich kümmer‘ mich drum. Und sonst, zu Hause alles gesund? Können ja mal wieder einen Ayran zusammen…
RTE. Pssst, nicht so laut! Meine Frau…


Istanbul, Anfang März 2017, Die Sonne brennt.

Vorzimmer. Erhabene Sonne der Goldenen Pforte, ein minderer Knecht der nichtswürdigen Niederländischen Krone wünscht euer erlauchtes Ohr mit einer Anfrage zu besudeln.
Recep Tayyip Erdoğan. Und? Dolmetscher klargemacht?
VZ. Ja, o Strahlendes Licht aller Ungläubigen.
RTE. Soll reinkommen. Durchstellen! *klick, tüüt, bratz* Mark, alter Käsekopp! Was gibt’s?
Mark Rutte. Hör mal, Retschetje, die Angie hat mir da was von einem Deal erzählt.
RTE. Ja…
MR. Na ja, bei uns sind doch bald Wahlen und wir haben hier dieses Problemje mit der Fönfrisur des Grauens. Na ja, und weil bei uns auch viele Türken leben, da wollte ich fragen, ob wir nicht vielleicht…

Den Rest des Gesprächs kann der aufmerksame Leser sich selbst zusammenreimen.



Kommentare :

  1. Sehr nette Parodie, in der vermutlich viel Wahrheit steckt.

    AntwortenLöschen
  2. Hör ma Mann, wo hassu Kopie von Rederei mit mir und Einschie geklaut?

    Isch mach disch Messer, kommssu Knast zu Deniz, zeigisch dir Demokratie.

    Machsdu mir nisch kaputt Deal mit meine beste Kumpels

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ey, willsu misch produzieren? Isch weiß wo dein Haus wohnt...
      @Dude: Ich schwöre Stein und Bein, keine anderen Quellen zu haben als jeder andere Otto Normalo!

      Löschen