Samstag, 23. Dezember 2017

Unter Wunderwuzzis


Also ventilierte Heinz Christian 'Bumsti' Strache (FPÖ), der mit den drei Bier und nunmehr seines Zeichens Vizekanzler der Republik Österreich, am letzten Wochenende:

"Wir wissen, dass wir keine Zauberer und Wunderwuzzis sind."


Nun bin ich nicht unbedingt ein intimer Kenner der internen Verhältnisse Österreichs. Doch bilde ich mir durch meine mehr oder minder regelmäßige Lektüre des Online-Angebots von 'profil' und 'Standard' ein zu wissen, dass das im diametralen Gegensatz steht zu jener propagandistischen Selbstdarstellung, die der nunmehr mächtigste Zahntechniker der Welt bis vor einiger Zeit unter dem Rubrum 'HC-Man' um sich so hat betreiben lassen.

HC-Man rettet Wien (via scoop.it)

Und en détail (via diepresse.com)

HC-Man vs. The Evil EU (via derstandard.at)

Oder vielleicht ist mir als Marmeladinger die Bedeutung des Begriffs 'Wunderwuzzi' nicht wirklich geläufig. Ich bekenne mich hiermit lernfähig...




Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen